Zum Inhalt springen

Ausbildungsbörse

Hier findest Du Deinen Ausbildungsplatz. Suche in Deiner Region nach Deinem Wunschberuf und dem passenden Ausbildungsbetrieb.

Bachelor of Arts - BWL International Business (m/w)


Stellenbeschreibung

Ein duales Studium BWL - International Business dauert 3 Jahre und ist in jeweils 6 Praxis- und

Theoriephasen unterteilt.

In den Theoriephasen studierst du an der Dualen Hochschule in Ravensburg. In kleinen Kursen eignest du dir fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse an.

In den Praxisphasen bei Hochland arbeitest du in allen wichtigen kaufmännischen Bereichen unseres Unternehmens. Du wirst intensiv in Projekte einbezogen und erhältst tiefe Einblicke

in internationale Geschäftsprozesse.

Du wirst in deinen Praxisphasen auch 2 Projektarbeiten und deine Bachelor-Thesis anfertigen. Zudem hast du die Möglichkeit, ein Theoriesemester im Ausland (z. B. Südafrika) zu absolvieren und ein Praktikum an einem unserer internationalen Standorte zu machen.

 

Die ausschlaggebenden Vorteile eines dualen Studiums sind die kurze Studiendauer von nur

6 Semestern, die Kombination aus Theorie und Praxis und die finanzielle Unabhängigkeit.

 

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

 

Duale Hochschule Baden-Württemberg:

Campus Ravensburg

 

Studienjahr:

01.10.-30.09.

 

Wissenschaftliche Arbeiten:

Projektarbeiten im 1. und 2. Studienjahr

Bachelor-Thesis im 3. Studienjahr

 

Dein Einsatz nach der Ausbildung:

Je nach deinen gewählten Schwerpunkten im Studium kannst du z.B. im Einkauf, Marketing, Personal, Vertrieb, Logistik oder Controlling eingesetzt werden.

Branche
Industrie
Region
Lindau
Stellenanforderungen

• Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife mit bestandener Eignungsprüfung der Dualen Hochschule

• Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen

• Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

• Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse

• Flexibilität

• Teamfähigkeit und Organisationstalent

Abschluss
Abitur
Leistungen

• 2-jährige Übernahmegarantie

• Faire Bezahlung und überdurchschnittliche Sozialleistungen (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld)

• Moderne Arbeitsplätze

• Ausbilder als persönliche Ansprechpartner

• Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben

• Freiräume für selbstständiges Handeln

• Teamorientierte Arbeitsatmosphäre

• Azubi-Ausflüge

• Jährliche Ski-Ausfahrt

• Azubi-Seminare (Lerntechnik, Präsentationstechnik, Konfliktmanagement, uvm.)

 


Arbeitgeber
Hochland Deutschland GmbH
Arbeitgeberbeschreibung

Hochland ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Heimenkirch im Allgäu.

 

Heute beschäftigt Hochland mehr als 4.400 Mitarbeiter an 12 Produktionsstätten und erwirtschaftete 2016 einen Umsatz von rund 1,2 Mrd. Euro. Damit gehört Hochland zu den größten Herstellern und Veredlern von Käse in Europa. Das Unternehmen ist national und international in allen bedeutenden Käsesegmenten vertreten. Käse aus dem Hause Hochland wird in rund 30 Ländern vertrieben. Der Name ist Synonym für Qualität und ständige Produktinnovationen.

 

Hochland legt großen Wert auf Qualität und persönlichen Kontakt. Deshalb bist du beim modernen Familienunternehmen nicht nur eine Nummer, sondern hast eigene Ansprechpartner, die dich während deiner gesamten Ausbildung begleiten und fördern. Hochland ist ein international aufgestelltes Unternehmen und bietet dir deshalb auch nach der Ausbildung gute Perspektiven. Unser Erfolg im Käsegeschäft basiert besonders auf den Fähigkeiten und dem Engagement unserer Mitarbeiter.

 


Bewerbungsinformationen

Bewirb dich ab Juli/August über unser Online-Bewerberportal auf www.hochland-group.com/Stellenangebote