Zum Inhalt springen

Ausbildungsbörse

Hier findest Du Deinen Ausbildungsplatz. Suche in Deiner Region nach Deinem Wunschberuf und dem passenden Ausbildungsbetrieb.

Industriemechaniker (m/w)


Stellenbeschreibung

Du erlernst die Grundtechniken der Metallbearbeitung und sorgst mit deinen Kollegen dafür, dass

Störungen an unseren Produktionsmaschinen rasch behoben werden. Wir machen dich mit den verschiedensten Verfahren vertraut – wie beispielsweise dem Drehen und Fräsen von Formteilen, diversen Schweißtechniken und der Pneumatik.

Ebenso erlernst du das Montieren von Bauteilen und Baugruppen und wie Maschinen an veränderte Produktionsbedingungen angepasst werden.

 

Zu deinen Aufgaben zählt auch die Planung und Fertigung von Einzel- und Ersatzteilen. Bei der Planung ist deine Kreativität und dein technisches Verständnis gefragt. Beim Anfertigen der Teile kannst du dein handwerkliches Geschick unter Beweis stellen.

 

Egal ob du bei Hochland oder der Hochland Natec ausgebildet wirst, lernst du beide Betriebe kennen. Du erlebst, wie modernste Lebensmitteltechnologie und Maschinenbau ineinandergreifen.

 

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

 

Berufsschule:

Lindau

 

Prüfungen:

• Abschlussprüfung Teil 1: im 2. Ausbildungsjahr

• Abschlussprüfung Teil 2: im 4. Ausbildungsjahr

 

Weiterbildungsmöglichkeiten:

• Industriemeister/-in Metall

• Techniker/-in Maschinentechnik

• Bachelor of Science

Branche
Industrie
Region
Lindau
Stellenanforderungen

• Guter Mittelschulabschluss oder Mittlere Reife

• Interesse an technischen und mechanischen Zusammenhängen

• Handwerkliches Geschick

• Räumliches Vorstellungsvermögen

• Teamfähigkeit

• Sorgfalt und Ausdauer

Abschluss
Hauptschulabschluss
Leistungen

• 2-jährige Übernahmegarantie

• Faire Bezahlung und überdurchschnittliche Sozialleistungen (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld)

• Moderne Arbeitsplätze

• Ausbilder als persönliche Ansprechpartner

• Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben

• Freiräume für selbstständiges Handeln

• Teamorientierte Arbeitsatmosphäre

• Azubi-Ausflüge

• Jährliche Ski-Ausfahrt

• Azubi-Seminare (Lerntechnik, Präsentationstechnik, Konfliktmanagement, uvm.)

 


Arbeitgeber
Hochland Deutschland GmbH und Hochland Natec GmbH
Arbeitgeberbeschreibung

Wir bilden diese Ausbildung sowohl bei der Hochland Deutschland GmbH als auch bei der Hochland Natec GmbH an.

 

Hochland ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Heimenkirch im Allgäu.

 

Heute beschäftigt Hochland mehr als 4.400 Mitarbeiter an 12 Produktionsstätten und erwirtschaftete 2016 einen Umsatz von rund 1,2 Mrd. Euro. Damit gehört Hochland zu den größten Herstellern und Veredlern von Käse in Europa. Das Unternehmen ist national und international in allen bedeutenden Käsesegmenten vertreten. Käse aus dem Hause Hochland wird in rund 30 Ländern vertrieben. Der Name ist Synonym für Qualität und ständige Produktinnovationen.

 

Hochland legt großen Wert auf Qualität und persönlichen Kontakt. Deshalb bist du beim modernen Familienunternehmen nicht nur eine Nummer, sondern hast eigene Ansprechpartner, die dich während deiner gesamten Ausbildung begleiten und fördern. Hochland ist ein international aufgestelltes Unternehmen und bietet dir deshalb auch nach der Ausbildung gute Perspektiven. Unser Erfolg im Käsegeschäft basiert besonders auf den Fähigkeiten und dem Engagement unserer Mitarbeiter.

 

Die Hochland Natec ist spezialisiert auf den Bau und das Engineering von Maschinen und kompletten Produktionslinien zur Herstellung, Bearbeitung und Verpackung von Schmelzkäse. Diese Maschinen werden kundenspezifisch angepasst und sind in verschiedenen Leistungsklassen erhältlich.

 

Die Firma Hochland Natec wurde 1974 gegründet und ist als Mitglied der Hochland-Gruppe weltweit tätig.

 


Bewerbungsinformationen

Bewirb dich ab Juli/August über unser Online-Bewerberportal auf www.hochland-group.com/Stellenangebote